Zwischen Himmel und Erde gibt es einen Ort
… für mich.

Haus + Ort >

... für genussvolle Auszeiten

Genuss >

... um in Ruhe zu sein

Haus + Ort >

... für pures Wohlbefinden

Spa >

... für das Miteinander

Genuss >

... ganz im Hier und Jetzt

Wohnen >

... für die besonderen Momente im Leben

Feste >

News

Erweiterungen bis Herbst 2016

Liebe Gäste,

in Vorbereitung und Vorfreude auf die Zukunft möchten wir Sie über die jüngsten Maßnahmen in unserem Hause informieren.

Gegenwärtig findet bis Juli 2016 die Erweiterung unserer Spa-Landschaft statt.
Während Ihres Aufenthaltes kann es zeitweise zu Baulärm im SPA, konkret in Schwimmbad und Sauna, kommen. Die gesamte Wellness-Landschaft ist natürlich im gewohnten Umfang zugänglich und geöffnet.

Bis Oktober 2016 entstehen unterhalb des Schlosses zwei neue Chalets.
Ab Herbst 2016 begrüßen wir Sie mit einer neuen Wohnwelt in modernem alpinem Design. Die Baumaßnahmen werden Ihre Zeit im Hotel nicht beeinträchtigen, da diese unterhalb des Grundstückes, für Sie kaum sichtbar, stattfinden.

Einen ersten Einblick in die Erweiterungen finden Sie hier. Sollten Sie Fragen haben, oder mehr Informationen zu Ihrem Besuch in unserem Haus wünschen, freuen wir uns sehr Ihnen dabei persönlich behilflich sein zu dürfen.

Ihr
DAS TEGERNSEE | team

Lageplan

Frühling lässt sein blaues Band...

Ihr Frühlingsurlaub vor Traumkulisse

Wenn die Sonne wieder mit dem See um die Wette strahlt, dann ist der Frühling im Tegernseer Tal angekommen - und mit ihm fast endlose Freizeitmöglichkeiten für Aktive und Erholungssuchende.

TIPP: Einer der schönsten Seerundwege in Bayern, ist die 21 Kilometer lange Promenade um den Tegernsee. Egal ob zu Fuß bei einem langen Spaziergang oder unterwegs mit dem Fahrrad – es gibt wohl kaum eine schönere Art, den Tegernsee sowie die umgebende Natur im Frühling zu erkunden. Dabei erwarten Sie zahlreiche Cafés und Einkehrmöglichkeiten.

Nach einem sonnigen Tag in der Natur lädt der Spa im Hotel zum Verweilen ein. Erfahren Sie hoch über dem Tegernsee den Luxus des Innehaltens und kommen Sie vor dieser Traumkulisse ganz im Hier und Jetzt an.

Wir freuen uns auf Sie!

Gerne helfen wir Ihnen bei der individuellen Planung Ihres Frühlings-Urlaubs.

Haus + Ort

Ein Ort zum Ankommen

Das Hotel DAS TEGERNSEE ist ein Ort des Rückzugs und des Genusses. Zwischen Himmel und Erde genießen Sie den Luxus, sich ganz dem Hier und Jetzt zu widmen. Ob Hotel, Restaurant, Alpenbrasserie, Bar, Biergarten, Spa oder Tagungsbereich – erleben Sie die Vielfalt einer Hotelwelt, die mit elegantem Design und individueller Handschrift, mal puristisch, mal edel, von tiefer Verbundenheit mit der umgebenden Natur und der Region erzählt.

Luftbild Tegernsee

Wohnwelten

Vier Häuser, vier Wohnwelten

In jedem Detail erkennen Sie DAS TEGERNSEE wieder: Ein Stück Zuhause umgibt Sie. Mit einer Selbstverständlichkeit, die nicht selbstverständlich ist. Dabei trägt jedes Haus seine eigene Handschrift und erzählt in Form, Farben und Materialien die Geschichten des Tals.

Luftbild
Frühling

Aktuelle Packages

Pfingstarrangement

  • Drei Übernachtungen inklusive Frühstücksbuffet
  • 4-Gänge-Pfingstmenü an einem Abend Ihrer Wahl im Restaurant Senger
  • Pfingstlunch am Pfingstsonntag
  • Berg- und Talfahrt auf den Wallberg
  • Fertig gepackter DAS TEGERNSEE Rucksack
  • Belebende Körperpackung "Frischekick"
  • Spa-Nutzung am Abreisetag bis 18:00 Uhr

Ab € 609 pro Person im Doppelzimmer

Mehr Details

Tulpen Homeseite

Geschenk-Gutscheine

Verschenken Sie Freude.

Mit unserem Online-Gutscheintool können Sie Ihren persönlichen Geschenkgutschein für jeden Anlass einfach und bequem selbst erstellen.

Das Besondere: Sie drucken Ihren Gutschein direkt zu Hause aus - ohne Wartezeit und zusätzliche Kosten.

Zu unseren Gutscheinen

L'accademia Giocosa

News | Montag, 16.05.2016

L'Accademia Giocosa im Tegernseer Kloster

Das Münchner Barockensemble L’Accademia Giocosa gastiert am Pfingstmontag, 16. Mai 2016, um 20 Uhr im Barocksaal des Tegernseer Klosters. Auf dem Programm stehen Meisterwerke der Barockmusik, wie Bachs Suite Nr. 2 in h-Moll und sein Fünftes Brandenburgisches Konzert sowie zwei Tafelmusiken und das Oboenkonzert in d-Moll von Telemann.

Das Barockensemble wurde 2010 von Musikern des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks in München sowie freischaffenden Künstlern der „Alte-Musik-Szene“ gegründet. Deren Ziel ist es, die wunderbare und vielfältige Musik dieser Epoche auf dem Originalinstrumentarium zu spielen – heiter, lebendig, „giocoso“.